Freitag, 6. Dezember 2013

Der erste Schnee...danke Xaver!

Meine Lieben,

es schneit!!! ♥ In Hamburg steht der Fischmarkt unter Wasser und selbst in Bremen fanden bereits Evakuierungen statt aber hier ist es - bis auf ein paar Böen - nicht mal mehr wirklich stürmisch. Und ich muss sagen, Xaver macht mir grade eine riesige Freude, denn er brachte den ersten Schnee in diesem Winter zu uns. Ein Freund von mir hat vor ´ner Stunde noch ´nen Schneemann gebaut - so viel ist´s hier noch lange nicht, aber ich freu mich trotzdem sehr! Ich liebe Schnee, ganz besonders den ersten! Die Welt verändert sich wenn es schneit. Sie wird stiller. Weicher. Friedlicher. Und ich finde, in dem Moment, in dem man den ersten Schnee riecht, die ersten Flöckchen tanzen sieht und sie mit offenen Armen willkommen heißt, in diesem kleinen Moment kommt sie ganz kurz zum Stehen. Weil dieser Moment perfekt ist!

Ich wünsch euch schöne Träume (und dass ihr alle sicher seid vor Sturm- und Flutschäden),

Tanja


Kommentare:

  1. Liebe Tanja,
    bei uns liegt nichts, kein einziges Flöckchen.
    Eigentlich auch gut so, denn sonst würde der Weg zur Schule gleich wieder doppelt so lange sein.
    Der Schnee darf aber gerne zu Weihnachten kommen...
    Ganz liebe Nikolausgrüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nicole,

      bei mir direkt ist leider auch nichts liegen geblieben, aber es war trotzdem so schön mal eben nachts die Nase in den Himmel zu recken, den kleinen Flöckchen entgegen ;)

      Weiße Weihnachten wären wirklich ein Traum, ich drück uns die Daumen! :)

      Liebe Grüße und einen schönen 2. Advent,

      Tanja

      Löschen
  2. Hier war alles weiß, als ich am Nikolaus-Morgen aufgewacht bin. Das war ganz bezaubernd...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Markus,

      oh, was hast Du´s gut, ich freu mich für Dich! :) Hier ist leider nichts liegen geblieben, aber ich hab mich über jede kleine Schneeflocke gefreut! :)

      Einen schönen 2. Advent wünsch ich Dir! Liebe Grüße,

      Tanja

      Löschen
  3. ich teile deine freude an den hübschen weißen flöckchen, leider war alles ganz schnell wieder weg, aber ich hoffe sehr auf eine weiße weihnacht!
    herzlichste 2.adventgrüße & -wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Tanja,
    Dank dir ganz viel für deine lieben Zeilen zu meiner Blogpause und dein herzliches "welcome back"! Ich freue mich sehr, dass ich wieder bei euch bin - auch wenn es hier um rund 30 Grad kälter ist als dort, wo ich Teile meiner Blogpause verbracht habe - und auch viel stürmischer... Auch im Osten von Österreich hat man gewisse Auswirkungen von Xaver mitbekommen, es hat hir einiges verweht - geschneit hat es bei uns aber nicht... Macht nix, ich mag Schnee ohnehin am liebsten auf den Bergen, beim Skifahren... und am 24.12. im Garten :o)))
    `⋎´✫¸.•°*”˜˜”
    ..✫¸.•°*”˜˜”*°•.✫
    ☻/ღ˚ •。* ♥♥ ˚ ˚✰˚ ˛★* 。 ღ˛° 。* °♥ ˚ • ★ *˚ . 。
    /▌*˛˚ ░ ░ٌٌٌ░ Alles Liebe, herzliche Adventgrüße und bis bald, ░░ ░ ˚ . ✰ •
    / \ ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
    Traude ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Tanja, ich habe leider keine Mailadresse bei dir gefunden, deshalb so: du hast den Tafelgut Tee bei mir gewonnen :) Schickst du mir bitte deine Adresse?

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Tanja,
    herzlichen Dank für Deine Zeilen und die guten Wünsche. Ich freue mich sehr darüber. Heute hab ich ein paar Bilder online gestellt, wenn Du also gucken magst, dann komm einfach rüber :-)
    Einen gemütlichen Azvenzsonntag wünscht Dir
    Eve

    AntwortenLöschen