Mittwoch, 31. Juli 2013

Hier und da und überall

Meine Lieben,

mal wieder ein kurzes Lebenszeichen von mir. Zur Zeit sind mein Herzensmann und ich so viel unterwegs wie eigentlich noch nie in den fast 6 Jahren, die wir nun zusammen sind, und ich muss sagen, ich liebe es einfach und genieße jeden kleinen Moment davon in vollen Zügen!

Letzte Woche waren wir für 3 Tage in Berlin, am vergangenen Wochenende dann spontan beim "Küstendrive" in Krautsand an der Elbe, dieses Wochenende geht´s nach NRW meine Herzensschwester und ihre Familie besuchen... mein armer Papa bekommt seine Kamera grade quasi gar nicht mehr zu Gesicht ;)

Ich wünsche euch süße Träume, Eure -grade echt glückliche-

Regenbogenwolke :)

Sonntag, 21. Juli 2013

Berlin und ich - vor meinen Reiserecherchen

Hallo meine Lieben,

ja, ich gestehe. Als mein Schatz mir sagte, er hätte sich als Geburtstagsgeschenk für mich eine Reise nach Berlin überlegt, habe ich mich zwar gefreut, dass wir mal wieder "raus" kommen, aber im ersten Augenblick war ich erst einmal etwas enttäuscht. Leider hat er es auch gemerkt und mich dazu gebracht zu gestehen: ich hatte auf Paris gehofft. Die Stadt der Liebe ist seit einigen Jahren bei uns im Gespräch, aber finanziell ist das einfach noch nicht drin, das verstehe ich natürlich (und mir blutet immer noch das Herz, wie süß-traurig er das sagte). Ich hab dann gaaaaanz vorsichtig gefragt, wie er denn eigentlich auf Berlin käme...ich meine, da wir eigentlich unsere Tour vom März noch mal wiederholen wollten, nur mit mehr Zeit überall, könnten wir das Geld auch dafür gut gebrauchen...

Und mit Berlin verband (m)ich bis dato nur dies:
- groß, laut und grau
- die Angie sitzt da
- Hauptstadt von Deutschland
- mein ehemaliger Studien-Laborpartner wohnte dort
- 2 meiner liebsten Brieffreunde wohnen noch dort
- der Wowereit
- Flughafendesaster
- Ghettokids und Problembezirke (ich sag nur "...mein Block"!)
- genau, Plattenhaussiedlungen
- Seeed und Peter Fox *yeah*
- ´n Bär, also der Berliner halt
- zu RSG-Zeiten kam eine unserer Konkurrenzmannschaften aus Berlin
- Alba Berlin :)
- Luftbrücke, Mauer, Teilung (von der ich damals aber nix mitbekommen habe)
- Backstreet Boys-Konzert mit meiner besten Freundin ♥ und Auftakt eines wunderschönen Wochenend-Konzert-Roadtrip ♥
- TV-Zoosendung (ich meine, mit weltbesten Tierpflegern *g*)
- und mein Opa♥ ist dort vor 17 Jahren in der Charité gestorben  :(

Aber dann sagte der Drachentöter: "Wart´s ab, da gibt es so viele schöne Dinge, da wirst Du gefühlte 100 Fotos machen (wahrscheinlich nicht nur gefühlt *hust*) und quietschen! Googel allein nur mal die Museumsinsel!" Da lachte das Herz und ich fing an mich zu freuen. :) Später hab ich dann nicht nur die Museumsinsel gegoogelt und ich kann Euch sagen, ich bin jetzt schon verliebt. ;)

So und nun bastel ich weiter an meinem Berlinbuch, damit ich dann raus in die Sonne und ab in den Pool kann :D

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen sonnigen Sonntag! ♥


Montag, 15. Juli 2013

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin! :)

Ihr Lieben,

ich brauche Eure Hilfe! Mein Schatz schenkt mir zu meinem Geburtstag einen Kurztrip nach Berlin, aber ich soll die Planung übernehmen - also zumindestens soll ich sagen "da möchte ich unbedingt gerne hin!" ;) und deshalb mein Aufruf an Euch: habt Ihr Tipps für mich, was man sich unbedingt anschauen sollte, wo es süße Shops, gute und preisgünstige Übernachtunsmöglichkeiten oder niedliche Cafés gibt? Welches sind Eure Lieblingsorte in Berlin?

Liebe Grüße und eine wunderschöne, sonnige Woche wünscht Euch,

die Regenbogenwolke :)

Dienstag, 9. Juli 2013

Glück...

...meine Lieben,

...kann so vieles sein! Für fast jeden ist Glück etwas anderes, es gibt so viele Definitionen für Glück: Gesundheit, der Gewinn eines Preisausschreibens (oder für uns Blogger Give-Aways *zwinker*), der Sieg eines Wettkampfs, den Traumjob zu bekommen, gute Noten, eine heile Familie, das Lachen eines Kindes (vor allem wenn es das eigene ist), Sonne, Regen, einfach mal nichts tun... Jeder empfindet Glück anders und deshalb ist es in meinen Augen auch subjektiv!

Mein heutiges Glück:
Allein sein. Allein mit mir. Allein, aber nicht einsam! Einfach hier im Garten sitzen. Mit Blick aufs Wasser. Oder in den blauen, wolkenlosen Himmel. Mich an den bunten Blumen erfreuen. Schmetterlinge beim Tanzen beobachten. Den Samtpfoten und Fellnasen beim Nichtstun zuschauen und mich mit ihnen um die Wette räkeln. Die Stille genießen. Oder auf den Schwingen leiser Musik davon träumen. Briefe schreiben. Ein neues Buch lesen. Einfach frei haben. Nichts tun müssen. Nichts müssen, aber alles können.

Pures Glück! :)

Ich wünsch Euch einen wunderschönen Tag, mit ganz vielen Glücksmomenten!

Liebe Grüße,

Fr. Regenbogenwolke

Samstag, 6. Juli 2013

Feeeeeeeeeeeeeeerien!!!!!!!!! :)

Meine Lieben,

ich habe Semesterferien und ich freu mich wie Bolle! Endlich ganz viel Zeit für all die Dinge, die ich liebe oder auch einfach schlicht weg mal gar nix tun! ;) Mich einfach nur der Sonne und des Lebens erfreuen. Endlich wieder meinen Brieffreunden schreiben, gute Bücher lesen, Freunde besuchen...heute umarme ich das Leben wieder ganz fest und Euch dazu!

Herzliche Grüße und ein superschönes Wochenende wünscht Euch,

die Regenbogenwolke ;)






PS: Mein Drachentöter muss leider noch ein paar Schlachten aka Uni-Prüfungen schlagen  und ist fleißig am Lernen, so können wir zwar heute das schöne Wetter nicht so wirklich genießen, aber mir gibt es die Gelegenheit mich meinem Italienischkurs zu widmen :) und natürlich dem Bloggen. ;) Ab nächsten Freitag heißt es dann aber auch für ihn: durchatmen, Ferien! :)



Montag, 1. Juli 2013

???

Ihr Lieben,

die drei Fragezeichen im Posttitel beschreiben nicht nur eine meiner Lieblings-Buch-/Hörspiel-Reihen sondern in diesem Fall vor allem meinen derzeitigen Gesichtsausdruck wenn es um den Goggle Reader, Bloglovin und Blog-Connect geht, sowie meinen momentanen allgemeinen Geisteszustand. Ich befinde mich nämlich grade, wie viele ander Studenten auch (glücklich die, die bereits durch sind), in der Prüfungsphase und sehe quasi nur noch mathematische Formeln vor meinem inneren und äußerne Auge. Mathe ist echt so gar nicht meins, darum bin ich froh, wenn damit nach der Statistik2-Klausur am Donnerstag erstmal für eine Weile Ruhe ist! ;)

Ich bin ja gespannt, ob morgen dann wirklich Schluss ist mit dem Google Reader...eigentlich hatte ich das ja schon für heute erwartet...nun gut, warten wir mal ab, ob der Dinge, die da kommen werden. Ich persönlich komme ja immer noch nicht mit BL und BC zurecht...mir ist das Ganze viel zu unübersichtlich! Außerdem stört es mich immens, dass ich nun immer 2 Dinge zum Bloggen auf haben muss, da manche Blogger in meiner Liste nur bei BL oder nur bei BC sind und ich will ja niemanden von euch aus den Augen verlieren! Darum sitze ich hier auch grade und überprüfe jeden einzelnen Blog, ob ich ihn bei BL und/oder BC habe, da es bei mir beim importieren meiner Leserliste immer wieder zu Fehlern kommt...mühsam ernährt sich das Eichhörnchen...oder eben die Frau Regenbogenwolke ;) Was ich wiederum gut finde ist, dass man bei BL und BC Posts Herzen kann, quasi wie bei facebook liken und ich glaube bei BL kann man auch Listen erstellen, da muss ich mich noch mal etwas reinfuchsen.

So, ich grüße Euch alle ganz herzlich und sprinte schnell wieder weiter gemäß dem kleinen weißen Hasen "keine Zeit, keine Zeit, schon so spät, schon so spät!" ;)

Habt eine schöne Woche!